Archiv des Autors: Wolfgang

Heute fuhren wir nach Peniche

Nachdem gestern der Tag ausgefüllt war mit einer kleinen Fahrradtour und Strandspaziergang fuhren wir heute 49 km weiter nach Peniche. Peniche liegt auf einer Halbinsel. Mit dem Fahrrad umrundet man diese in zwei Stunden. Bis auf den Hafen ist alles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Portugal, Reisebericht | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Typisches Camping auf Portugiesisch

Veröffentlicht unter Europa, Portugal, Reisebericht | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bei den Tempelrittern

Hier in Tomar errichtete schon um 1160 der Tempelritterorden eine Burg über dem Rio Nabao. Dies führte auch zur Stadtgründung. Von dem damaligen Reichtum und der Pracht zeugt bis heute der Convento de Cristo, ein Weltkulturerbe der UNESCO. An die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Portugal, Reisebericht | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Neuer Versuch ins Hinterland

Bei strahlendem Wetter fuhren wir gegen 10 Uhr los. Leiria war etwa 20 km entfernt und hat verschiedene Läden, die Batterien verkaufen. Schon im ersten wurden wir fündig. Also, ab sofort müssten Kühlschrank und Gasheizung wieder funktionieren. War zwar kein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Portugal, Reisebericht | Hinterlasse einen Kommentar

Heute war Arbeitstag

Nicht nur gestern war Waschtag. Heute war die Bettwäsche dran und dann wurde der Wohnbereich gesäubert und durchgelüftet. Der hatte durch die Feuchtigkeit schon etwas gelitten. Wir waren noch nie solange bei so schlechtem Wetter unterwegs. Ihr merkt, das Wetter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Portugal, Reisebericht | Kommentare deaktiviert für Heute war Arbeitstag

Wieder am Atlantik

Heute Nacht hat es wieder geregnet und heute Morgen trommelt uns der Regen wach. Wir frühstücken so wie es so ein Morgen verdient hat. Einfach, es ist Sonntag, gemütlich mit Ei und viel Zeit. Am Vorabend hat mich Gert noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisebericht | Hinterlasse einen Kommentar

Rätsel zum 1. Advent

Die Frage lautet: Was ihr seht ist klar, aber was ist das Geräusch im Hindergrund. Noch ist es jeden Morgen da! Ab Morgen soll es weg sein? Juhu!

Veröffentlicht unter Reisebericht | Hinterlasse einen Kommentar

Abgebrochener Ausflug in das Landesinnere

Nein, die Pause hat nicht länger gedauert. Ich war nur schreibfaul. Morgens kaufte Gisela eine Autobahn-Maut-Vignette im Postamt. Total einfach meinte die Dame noch im Tourist-Infocenter. Die Dame im Postamt sprach aber nur portugiesisch. Der Kauf war kein Problem, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisebericht | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Tag Pause

Für heute waren Spaziergänge am Strand und lesen angesagt. Es hatte in der Nacht stark geregnet. Am Morgen hatte der Regen nachgelassen und der Wind legte sich langsam. Wo gestern der Strand noch von Meter hohen Wellen überflutet war, konnte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisebericht | Hinterlasse einen Kommentar

In Furadouro

Ein kleines Fischerdorf mit 270 Einwohnern etwa 35 km südlich von Porto. Hier wird noch nach altem Brauch gefischt. Es wird vom Strand das Netz mit dem Boot ins Meer gezogen und dann mit Ochsengespannen wieder ans Land gezogen. Dies … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisebericht | Hinterlasse einen Kommentar