Archiv des Autors: Wolfgang

Fahrpause

Nach einer sehr ruhigen Nacht erlebten wir am Morgen, dass der Platz ums WoMo zu geparkt wurde. Der Wochenmarkt scheint wirklich ein Magnet zu sein. So gegen 10°° Uhr machten wir uns auch auf den Weg zum Wochenmarkt. Wir staunten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisebericht | Hinterlasse einen Kommentar

Heute war bummeln angesagt

Tja, gestern wurde es dann doch noch ein lauter Abend. Bis 0.30 Uhr machten ein paar verrückte Jugendliche laute Musik und Hörspiele auf dem Platz an. Trotz des Regens rasten sie auch noch in Wettfahrten über die Piste und ließen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisebericht | Hinterlasse einen Kommentar

Nach dem gestrigen Tag müsste man heute eine Herbstdepression bekommen

Es ist über Nacht gefühlt etwas kälter geworden und es regnet seit heute morgen wieder leicht. Die Nacht war sehr ruhig und wir fuhren nach dem gemütlichen Frühstück nach Braga. Das sind knapp 70 km. Unser Navi brachte es mal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisebericht | Hinterlasse einen Kommentar

Parque National de Peneda-Geres

Zu diesem machen wir uns heute auf. Die Tour heute ist ca 70 km lang. Wir fuhren Richtung Ponte da Barca, weiter nach Soajo und von dort durch den Park bis Lindoso. Der Tag war richtig schön. Die Sonne schien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisebericht | Hinterlasse einen Kommentar

Heute haben wir Portugal erreicht

Am gestrigen Samstag ließen wir uns es gut gehen. Wir machten einfach nur Pause. Ohne festes Ziel machten wir einen langen Spaziergang an der Uferpromenade am Meer entlang. Die Sonne lockte hunderte von Spaziergänger heraus. Zum Abendessen gab es Kartoffeln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spanien | Hinterlasse einen Kommentar

In Vigo, an der Grenze zu Portugal

Jetzt möchte ich nicht mehr jeden Tag von Sturm und Regen berichten müssen! Nachdem es heute die ganze Nacht geregnet hat, gab es bis auf wenige kleine Schauer heute keinen Regen. Wir sind heute früh losgefahren mit dem Ziel Vigo. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisebericht | Hinterlasse einen Kommentar

Santiago de Compostela, ich war etwas enttäuscht

Es war eine erholsame Nacht in Castro de Rei. Leider hatte der Wetterbericht recht. Es war heute 4 ° C kälter als gestern und es wurde nicht richtig hell. Unterwegs blitzte und donnerte es. Es regnete in Strömen und dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisebericht | Hinterlasse einen Kommentar

Das Wetter wird nicht besser.

Wie bereits angekündigt treten wir, wenn keine Wetterbesserung prognostiziert wird, die Flucht nach vorne an. Und heute Morgen sah der Wetterbericht so aus. Wir beschlossen, heute Morgen die Autobahn zu nehmen und als erstes die 190 km bis Llanes zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisebericht | Hinterlasse einen Kommentar

Bilbao, von der hässlichen Industriestadt zur Museumsmetropole

Gestern habe ich nichts gepostet, deshalb heute der Nachtrag. Am gestrigen Morgen als wir den Campingplatz verließen hat es nicht geregnet, besser gesagt noch nicht. Nach dem Duschen fuhren wir gegen 11 Uhr los. Es sind 90 km nach Bilbao, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisebericht | Hinterlasse einen Kommentar

Der Sturm und der Regen ließen nicht nach

Die ganze Nacht tobte der Sturm und der Regen prasselte lautstark auf das WoMo. Gisela war ganz verzweifelt über die Lautstärke des Regens und über die Gewalt des Windes. Sie glaubte, dass das WoMo umgeworfen wird. Ich tröstete sie, morgen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisebericht | Kommentare deaktiviert für Der Sturm und der Regen ließen nicht nach