Archiv der Kategorie: Reisebericht

13.02.2024, langsam wird alles wie zu Hause

Heute sind wir in dem kleinen Dorf Domblans zur Übernachtung. Wir stehen direkt unter dem Kirchturm und hatten eine gute Nachtruhe obwohl um 19 und 6 Uhr die Glocken läuteten und die Turmuhr jede Stunde über uns schlug. Gestern besichtigten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Frankreich, Reisebericht | Schreib einen Kommentar

7.02.2024, wir verlassen unsere Freunde und fahren langsam in Richtung Deutschland.

Nachdem wir vor zwei Tagen Jutta in Spanien Adios gesagt haben sind wir heute Morgen bei Becht’s in Ceret aufgebrochen. Bei Beiden erlebten wir eine sehr schöne Zeit und können uns nur bedanken für die erhaltene Gastfreundschaft. Wir haben in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Frankreich, Reisebericht | Kommentare deaktiviert für 7.02.2024, wir verlassen unsere Freunde und fahren langsam in Richtung Deutschland.

29.01.2024, bis 25 km vor Figueres

Es war eine sehr gute Nacht. Kein Hundegebell in der Nacht , also absolute Ruhe. Morgens fuhren wir für unsere Verhältnisse zeitig los. Rund 150 km sind wir heute gefahren. Die ersten 80 km waren leider, wir waren es ja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Reisebericht, Spanien | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 29.01.2024, bis 25 km vor Figueres

28.01.2023, Nebel war angesagt

Als wir morgens aufwachten war es sehr neblig. Die Temperatur war zwar in Ordnung, aber der Nebel begleitete uns fast bis 14 Uhr. Teilweise war die Sichtweite unter 50 m. Wenn die Sonne aber zwischendurch mal die Oberhand gewann, hatten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Reisebericht, Spanien | Kommentare deaktiviert für 28.01.2023, Nebel war angesagt

26.01.2023, Natur pur

Gestern machten wir noch eine 35 km lange Fahrradtour durch die Bardenas Reales. War herrlich und trotz der nicht zu langen Tour anstrengend! Es war einfach alles Piste. Es war ein warmer, sonniger Tag und wir konnten im Shirt fahren. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Reisebericht, Spanien | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 26.01.2023, Natur pur

24.01.2024, Wir sind in der Halbwüste Bardenas Reales angekommen

Wir fuhren nach einer guten Nacht recht entspannt am nächsten Morgen gegen 10 Uhr los. Bis zu den Bardenas sind es nur noch  80 km. Unterwegs sah Gisela, dass ich auf der Karte die Ortschaft Enciso markiert hatte. Ein Umweg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Reisebericht, Spanien | Kommentare deaktiviert für 24.01.2024, Wir sind in der Halbwüste Bardenas Reales angekommen

21.01.2024, inzwischen sind wir ein gutes Stück nach Norden gefahren

Fünf Tage sind seit dem letzten Eintrag vergangen. Nachdem wir zwei Nächte in dem zukünftigen 5-Sterne Hotel geblieben sind, fuhren wir weiter über Mauráo an dem größten Stausee Europas vorbei Richtung Badajoz. Badajoz liegt schon in Spanien. Es hatte schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Reisebericht | Kommentare deaktiviert für 21.01.2024, inzwischen sind wir ein gutes Stück nach Norden gefahren

16.01.2024, wir sind ins Inland gezogen

Leider hat es mit Gasauffüllen nicht geklappt. Es müsste aber gut reichen. Gestern sind wir Richtung Norden aufgebrochen. Der Campingplatz kostete 11 € die Nacht. Die Landschaft verzauberte uns. Die Sonne schien und tauchte alles in ein einzigartiges Licht. Wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Portugal, Reisebericht | Kommentare deaktiviert für 16.01.2024, wir sind ins Inland gezogen

13.01.2024, sehr schöne Tour nach Tavira

Bei etwas wolkenverhangenen aber warmen Wetter machten wir heute eine sehr schöne Tour. Eine etwas anstrengende Tour. Nach den ersten 20 km wurde der Weg aber dann viel besser.

Veröffentlicht unter Europa, Portugal, Reisebericht | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 13.01.2024, sehr schöne Tour nach Tavira

11.01.2024, die Tage vergehen auch wenn man wenig macht

Heute hatten wir zum ersten Mal Landstrom nötig. Vor zwei Tagen habe ich die Fahrradakkus mit der Bordbatterie aufgeladen. Da uns die Sonne an unserem halbschattigen Platz etwas im Stich ließ, sank nun der Akku im WoMo auf 15% seiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Portugal, Reisebericht | Kommentare deaktiviert für 11.01.2024, die Tage vergehen auch wenn man wenig macht