Archiv des Autors: Wolfgang

Durch Spanien nach Ceret

Die weitere Fahrt führte uns auf einer wunderschönen Strecke entlang der Berge. Es ist über viele Kilometer eine der schönsten Strecken die ich kenne. Blühende Mandelbäume, zugefrorene Seen und schneebedeckte Gipfel wechselten sich ab. Nachts ist es zwar immer noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Frankreich, Reisebericht, Spanien | Kommentare deaktiviert für Durch Spanien nach Ceret

Die Zeit vergeht rasend schnell

Wieder schliefen wir lang. Nach dem Frühstück fuhren wir dann los. Zuerst nach Navi zum Lidl einkaufen. Unser Naviprogramm ist schon ein wenig älter und somit war unsere Hoffnung in diesem Kaff einen Laden zu finden wieder hinfällig. Lidl war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Frankreich, Reisebericht, Spanien | Kommentare deaktiviert für Die Zeit vergeht rasend schnell

Am Atlantik

Wir schlafen zur Zeit jeden Morgen bis 8.30 Uhr. Die Sonne blinzelte schon ins Wohnmobil. Draußen hatte es nur 4° C. Jetzt um die Mittagszeit zeigt das Thermometer aber schon 14° C. an. Es ist vom Tagesablauf spürbar, dass wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Frankreich, Reisebericht | Kommentare deaktiviert für Am Atlantik

Wanderung im Naturschutzgebiet

Ein traumhaft schöner Tag sollte es heute werden. Wir wollten gleich morgens die Fahrräder richten und los radeln. Aber nach dem ersten raus schnuppern war es uns doch beiden zu kühl und wir disponierten um. Bei etwas kaltem Wind aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Frankreich, Reisebericht | Kommentare deaktiviert für Wanderung im Naturschutzgebiet

In Bordeauxe

In der Nacht hatte es wieder Minus-Grade. Aber am Morgen scheint schon wieder die Sonne. Die Temperatur erreichte im Laufe des Tages 14° C. Bergerac besuchten wir nicht. Wir sahen beim durchfahren keinerlei Anlass dazu. Ein Städtchen, von der Größe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Frankreich, Reisebericht | Kommentare deaktiviert für In Bordeauxe

Bei „Bruno“

Der gestrige Tag war nicht unser Tag und oder gerade deshalb, auch die Nacht war durchwachsen. Ich träumte viel und wachte oft auf. Als wir losfahren wollten, ging der Automat zum Öffnen der Schranke nicht und Gisela stemmte sie von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisebericht | Kommentare deaktiviert für Bei „Bruno“

In Montignac (Dordogne)

Höhle von Lascaux (Wikipedia) Die jungpaläolithische Höhle von Lascaux im französischen Département Dordogne enthält bedeutende Höhlenmalereien und sind Weltkulturerbe.   Mehr: https://de.wikipedia.org/wiki/H%C3%B6hle_von_Lascaux?wprov=s sfl Höhle von Lascaux 24290 Montignac, Frankreich https:// maps. App. goo. gl/zqp2R Heute Morgen waren wie vom Wetterdienst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Frankreich, Reisebericht | Kommentare deaktiviert für In Montignac (Dordogne)

An der Vezere

Ganz schön praktisch so jeden Tag zu schreiben, somit weiß ich wenigstens jeden Tag das Datum und den Wochentag. Wir merken, dass dies unterwegs unwichtig wird. Gisela hat sich entschlossen ein neues Fahrrad zu kaufen. Nicht im Internet, nein, beim … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Frankreich, Reisebericht | Kommentare deaktiviert für An der Vezere

Heute haben wir das Tagesziel nicht erreicht

Das schöne Wetter ist vorbei. Nach einer sehr angenehmen Nacht wachten wir heute Morgen auf. Leichter Nieselregen bei 0 °C. machten so gar keine Laune. Gisela hatte in der Nacht Ohrenschmerzen und ich versorgte sie mit Zwiebeln. Bei diesem Geruch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisebericht | Kommentare deaktiviert für Heute haben wir das Tagesziel nicht erreicht

Ein erneuter Start

Es war ein schlechter Anfang und nachdem wir uns beide nun etwas fitter fühlen, sind wir heute erneut gestartet. Gemütlich ging es auf der A8 Richtung Karlsruhe und schon in Pforzheim steckten wir im Stau. Wir fuhren von der A8 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Frankreich, Reisebericht | Kommentare deaktiviert für Ein erneuter Start